Ausbildungsplatz

Wir bilden aus! Sie haben technisches Interesse und arbeiten gern mit Menschen zusammen?

Dann bewerben Sie sich bei uns für die Ausbildung zur/zum medizinisch-technischen Radiologieassistent/-in.
Die Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen findet in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Berufsfachschule Dresden statt, dauert 3 Jahre und wird laut MTA-Reformgesetz vergütet.

Medizinisch-technische Radiologieassistenten und -assistentinnen erstellen Röntgenaufnahmen, setzen tomografische Verfahren ein und führen nuklearmedizinische Untersuchungen mithilfe von radioaktiven Substanzen durch, um krankhafte Veränderungen des Körpers oder Verletzungen zu erkennen.

Haben wir Ihre Neugier geweckt?
Dann kommen Sie in unser Team!


Zurück